Shiatsu für Boncuk

Vor einiger Zeit habe ich von Tier-Shiatsu gehört und wollte das bei Boncuk ausprobieren. Aufgrund ihres verschobenen Bewegungsapparates konnte ich mir gut vorstellen, dass ihr eine solche Behandlung gut tun würde.

Salome Buser & Boncuk

Salome Buser & Boncuk

In meiner Nähe habe ich Salome Buser als Tier-Shiatsu-Therapeutin gefunden und einen Termin mit ihr vereinbart. Der erste Termin war – wie befürchtet – aufgrund von Boncuk’s Bellerei ziemlich mühsam, aber doch machbar. Der zweite und dritte Termin erfolgte jeweils nach einer Woche resp. 10 Tagen abwarten.

Schon beim zweiten Termin konnte Boncuk die Behandlung geniessen und Frau Buser konnte gut mit und an ihr arbeiten. Boncuk’s Meridiane waren teilweise ziemlich blockiert, so dass Frau Buser einiges zu tun hatte. Frau Buser konnte viel lösen, so dass die Energien besser fliessen können. Ich erhoffte mir davon, einen ausgeglicheneren Hund, der nicht mehr wegen allem und jedem bellt. Ich hab den Eindruck, dass Shiatsu Boncuk tatsächlich ausgeglichener macht und das Anti-Bell-Training unterstütz. Shiatsu ist bestimmt nicht das Allein-Heilmittel aber sicherlich eine wichtige Unterstützung!

Geniessennnnnn ....

Geniessennnnnn ….

Mittlerweile freut sich Boncuk riesig auf Frau Buser, die nun ca. alle 3 Wochen vorbeikommt und Boncuk behandelt.

Ich hab den Eindruck, dass die Behandlung nützt und Boncuk wirklich profitiert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.