Happy Birthday, Queen Mary!

Queen Mary feiert schon ihren 11. Geburtstag! Alles Gute, liebes Mariechen!

Die wunderhübsche Dame macht täglich viel Freude! Es ist erstaunlich, dass Mary – die jahrelang als Einzelkatze in einer Wohnung mit Balkon gehalten wurde – die vielen Veränderungen so gut akzeptiert!

Queen Mary an ihrem 11. Geburtstag

Queen Mary an ihrem 11. Geburtstag

Zuerst hat sie Sweety willkommen geheissen. Dann ist Boncuk eingezogen, der sie erstmal beibringen musste, dass Katzen nicht gejagt werden (hat sie rasch und souverän gemacht!). Etwa ein Jahr später ist mit Finn der erste junge Kater eingezogen, den sie sich vom Leib halten wollte. Ein Jahr später hat dann mit Prince ein weiterer Frechdachs die hübsche Mary ärgern wollen.

Beide Hunde und beide Katzen wurden von Mary rasch akzeptiert. In der Regel will sie mit den anderen nicht viel zu tun haben, beobachtet das Geschehen aber äusserst interessiert und öffnet sich langsam aber stetig!

Selbst beim Futter sind Veränderungen spürbar! Als Mary noch ohne Katzenfreunde war, gab es lediglich eine Futtermarke, die Madame gefressen hat. Davon natürlich nur 4 Menus – alles andere wurde verachtet … Weil Finn und Prince ein viel breiteres Nahrungspektrum haben, wird auch Mary flexibler! Angefangen hat das damit, dass Mary neugierig die Näpfe der Herren besucht (währenddem die ihren Napf geplündert haben!) und dort etwas genascht hat. Heute frisst sie doch schon die meisten Menus aus ihrem eigenen Napf.

Mary ist auch viel verschmuster als früher. Mittlerweile holt sie sich ihre Streicheleinheiten ab und benutzt ihre Krallen nur noch ganz selten. Auch wenn sie manchmal den Eindruck macht, dass ihre Mitbewohner sie nur nerven, bin ich überzeugt, dass Boncuk, Finn & Prince eine grosse Bereicherung in Mary’s Leben sind 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.