Schnecke Florian

Vis-à-vis meines Grundstücks – getrennt durch eine grosse Gemeindestrasse – gibt es eine Population Weinbergschnecken ❤️ Nach einem Regenschauer muss man richtiggehend aufpassen, wo man hintritt, damit man keines dieser wunderschönen Tiere zertritt …

Von Zeit zu Zeit wandert eine Weinbergschnecke in meinen Garten ein. Erstaunlich, wie es die Tiere über die Strasse schaffen! Ich freu mich jedes Mal, wenn ich eine dieser Schnecken bei mir sehen (aber ich mag auch kleine Häuschen-Schnecken❤️).

Florian, wie ich dieses Exemplar genannt habe, wohnt schon mindestens ein Jahr hier – vornehmlich im unteren Schildkröten-Gehege. Wenns sehr warm ist, suche ich ihn jeweils und gebe mir Mühe, seinen Unterschlupf täglich zu wässern, so dass er nicht austrocknet.

Heute habe ich Florian – nach einem kräftigen Regenschauer – das erste Mal dieses Jahr gesehen ❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.