Die Vorbereitungen laufen!

Die letzte Woche gab’s nicht viel zu erzählen, abgesehen von dem (von mir absolut nicht gemochten) massiven Kälte-Einbruch! Ich war schon auf Frühling eingestellt und dann kommt Schnee und -10°C – braucht kein Mensch! ❄️🤬😤🙆🏻‍♀️🙈

Naja, die Woche hatte aber eh andere Prioritäten: Vaijra kommt bald ❤️, es muss alles vorbereitet werden! 

Ich darf Vaijra am Sonntag – passenderweise am Valentinstag – zu mir nach Hause holen und freu mich schon riesig darauf! Damit ich dann genügend Zeit für die Kleine habe, bin ich mitten in den Vorbereitungen … 
– waschen & bügeln
– alles Welpen-sicher machen
– alle Schildkröten so versorgen, dass sie in den nächsten Tagen keine besondere Aufmerksamkeit brauchen
– vorkochen
– alle kleinen und grösseren Arbeiten im Haushalt erledigen.

Irgendwie fühlt sich das an, als würde ich demnächst in die Ferien fahren. 🤣 Erstaunlicherweise nimmt es auch Finn so auf und „bockt“ entsprechend … er hasst es, wenn ich wegfahre, Bonsch auch, obwohl sie meist dabei ist 😉 Nur Prince und Queen Mary reagieren nicht und schauen dem Treiben gelassen zu. ❤️

Sie werden alle noch früh genug merken, warum die ganze Aufregung stattfindet …

Einen kleinen Zwischenfall gab’s dann allerdings doch: Queen Mary hab ich am Dienstag morgen mit Blasenentzündung vorgefunden 😪 Glücklicherweise hab ich sofort einen Termin beim Tierarzt bekommen, so dass ich im Schneegestöber gleich in die Praxis bin. Mary hatte schon 2020 und 2019 Blasenentzündung, die jeweils gut mit Antibiotika behandelbar war. Ich hoffte ganz fest, dass es auch diesmal so ist! ❤️
Da es so gut wie unmöglich ist, der Queen irgendwelche Tabletten zu verabreichen, hatten wir den zweiten Termin am Freitag, so dass sie die zweite AB-Spritze bekommen hat. Da war sie schon wieder ganz die Alte! ❤️
Der nächste Spritzen-Termin ist am Montag Nachmittag – dann wird uns Vaijra begleiten. 😍
Ich bin überzeugt, dass Mary danach keinen weiteren Termin mehr braucht. ❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.